Schlagwort-Archiv: Video

Das zweite Video – Der Weg zum Ziel!

Heute ist es soweit: Wie Christoph Gruhn in seinem letzten Video angerissen hat, zeigt er Ihnen heute, WIE er es geschafft hat, sich von einem kompletten Internet Versager (so sagt er ja selbst) zu einem erfolgreichen Internet Unternehmer zu entwickeln. Ein absolutes Knallervideo, aber sehen Sie selbst:

Die Essenz: Was Hochleistungssport mit Internet Marketing gemeinsam hat

Haben Sie das Video komplett gesehen? Das ist eine echt atemberaubende Geschichte. Ich habe schon einiges gehört und gesehen im Internet, aber das stellt alles mir bislang Bekannte in den Schatten! Und eines finde ich besonders interessant: Nicht nur das Wie ist das Entscheidende, sondern vor allem das Wer. Was meine ich damit? Der Internet Marketing Bereich unterscheidet sich da nur sehr unwesentlich vom Hochleistungssport. Denn auch dort haben alle, wirklich alle Topathleten einen Coach, einen Trainer, der sie zu immer neuen Bestleistungen anspornt. Und der ihnen zeigt, wie sie den Weg fortsetzen müssen, um tagtäglich nicht nur Bestleistungen zu geben, sondern tatsächlich auch an den Aufgaben wachsen und dadurch neue Marken brechen. Wer hätte vor ein paar Jahren noch gedacht, dass einmal „normal“ sein wird, dass ein 100-Meter-Lauf in unter zehn Sekunden beendet wird? Solche enormen Fortschritte sind nur möglich, wenn die Athleten richtig betreut werden. Spitzentrainer sind es, die ihren Schützlingen dabei das Außergewöhnliche abverlangen. Der Rest landet irgendwo im Mittelfeld!

Internet Marketing – Sind Sie nur im Mittelfeld?

Ich weiß nicht, wer Ihr Trainer, Coach oder Berater im Internet Marketing ist. Die Tatsache, dass Sie sich dieses Video angesehen haben und den Beitrag dazu lesen, zeigt aber, dass Sie sich mehr zutrauen, als das, was Sie bislang erreicht haben. Stimmen Sie mir da zu? Wenn ja, lesen Sie gerne weiter, denn ich habe eine tolle Neuigkeit für Sie – doch dazu gleich.

Kennen Sie das Gefühl, wenn man einfach an einer Kreuzung nicht genau weiter weiß? Wenn man sich nicht entscheiden kann, welchem Weg man folgen soll, um an sein Ziel zu kommen? Das ist ein komplett „doofes“ Gefühl, denn man ist hilflos und unsicher. Wenn dann an dieser Kreuzung ein Wanderer auftaucht, der den exakt gleichen Weg bereits gegangen ist, den Sie jetzt laufen wollen, haben Sie doppelt Glück! Erstens können Sie den Wanderer nach dem Weg fragen. Er wird Ihnen sicher helfen. Und zweitens – und das ist meines Erachtens nach noch wichtiger! – kann er Sie auf dem Weg unterstützen und mit weiterem Rat und Tat zur Seite stehen. Sie wissen, worauf ich hinauswill! Dieser eine Mensch macht den Unterschied zwischen Mittelmaß, Hilflosigkeit und Überforderung hin zu Erfolg, Erfüllen von Wünschen und Erreichen von Zielen!

Ist Christophs Coach auch Ihrer?

Wünschen Sie sich manchmal jemanden, der Ihnen an einer Kreuzung im Internet den richtigen Weg zeigt? Und zwar so, dass Sie es verstehen und nachgehen können. Jemanden, der mit Ihnen gemeinsam den Berg besteigt, den Sie alleine nur von der Wanderhütte aus sehen würden. Christoph Gruhn hat in seinem Video gesagt, dass es für ihn nur einen einzigen Menschen gegeben hat, der für ihn infrage kam. Sicher, als Wanderer wäre Ihnen vielleicht jeder recht, der Ihnen den Weg zeigen kann, aber Christoph wollte ja mehr! Christoph Gruhn hat von einer Besteigung des Mount Everest geträumt – nicht nur von einem Berg im Harz! Und dazu braucht es dann eben den Reinhold Messner des Internets, um nicht vor Erreichen des Zieles zu straucheln. Und jetzt kommt der versprochene Knaller: Christoph Gruhn lädt Sie ein, seinen Berater, seinen Coach, seinen Spitzentrainer kennenzulernen. Ich finde das grandios! Wenn Sie in meinem Newsletterverteiler bereits eingetragen sind, sende ich Ihnen sofort eine Email, wenn dieser Moment gekommen ist. (Sollten Sie sich noch nicht eingetragen haben, finden Sie unterhalb des Artikels ein Eintragefeld, damit Sie den wichtigsten Moment Ihres Internet Marketing Daseins nicht verpassen) Ich bin gespannt, hoffentlich sind Sie das auch, achten Sie also auf meine nächste Email in Ihrem Postfach!

Magic Affiliate – Ralf Schmitz und Christoph Gruhn verlosen ein 12-Monats-Coaching

Ich habe ein brandheißes Video ausfindig gemacht. Das mußt du Dir unbedingt ansehen:

Christoph Gruhn und Ralf Schmitz verschenken ein Coaching. Also exakt das, was Christoph so erfolgreich gemacht hat, kannst Du jetzt „für umme“ bekommen – Hammer oder?

Mal ganz kurz die Fakten, was Du bekommst:

Im Coachingprogramm Magic Affiliate sind zwei Live Seminare in Koblenz und Andernach enthalten. Du brauchst nur Deine eigenen Anfahrtskosten selbst übernehmen, den Rest wie Getränke, Mittagessen und alle Unterlagen zahlen Dir Ralf Schmitz und Christoph Gruhn! Alleine die zwei Live Seminare wären schon ein Hammer, wo bekommt man schon so etwas geschenkt? Aber das erste Liveseminar ist nur Dein Einstieg: An diesem ersten Tag bekommst Du ein fix und fertiges Affiliate Nischenprojekt übergeben – das gehört für immer und auf jeden Fall Dir, auch wenn Du niemals mehr etwas von Dir hören läßt.

Dein Start in die Magic Affiliate Mastermind

Dein Nischenprojekt ist aber die wichtige Grundlage für das, was dann als zweiter Schritt kommt: Ralf Schmitz und Christoph Gruhn nehmen Dich in der Magic Affiliate Mastermind an die Hand: Erst gibt es sechs wöchentliche Livetrainings via Webinar. Dazu kommen dann Wochenaufgaben, die Dir helfen, Dein Geschäft auf sichere Beine zu stellen. Die Wochenaufgaben sind in einzelne Videoeinheiten aufgegliedert, damit man exakt nacharbeiten kann, was Christoph Gruhn und Ralf Schmitz vormachen. Nach den ersten sechs Wochen sind dann schon einige wichtige Schritte auf dem Weg zum Fulltime Marketer gemacht. Die Intervalle für die Livetrainings verschieben sich auf 14 Tage. Wochenaufgaben, die Dich an die Hand nehmen, gibt es aber dennoch. Zusätzlich hilft Dir die starke Magic Affiliate Gemeinschaft – zum Einen mit einem internen Forum, zum Anderen mit einer Facebook Gruppe, die nur für Deine Fragen da ist. Außerdem bieten Ralf Schmitz und Christoph Gruhn den gewohnten VIP-Support über ein Ticketsystem – da bleibt keine Frage länger als 24 Stunden offen!

Zwei Live Seminare für Deinen Erfolg im Internet

Wenn Du dann schon die ersten Einnahmen aus dem Blog hast, kommt der nächste Livetag in Andernach für Dich genau richtig: Die zweite Hälfte des 12-monatigen Coachings ist randvoll gepackt mit *Hammertricks*, Profitaktiken und Insiderwissen aus erster Hand: Damit schaffst Du sicher das Ziel! Mit Magic Affiliate und Deinen beiden Coaches Ralf Schmitz und Christoph Gruhn kommst du endlich auf die Gewinnerstraße. Aber kommen wir mal zu Deinem (kleinen) Einsatz:

So kommst Du zu einem kostenfreien Magic Affiliate Coaching

Natürlich haben Ralf Schmitz und Christoph Gruhn die Latte für Deinen freien Platz bei Magic Affiliate nicht allzu hoch gehängt. Du wirst sehen: Das ist leicht zu schaffen! Dein erster Schritt ist ein kleiner Klick. Folge dem Link und werde Fan von Magic Affiliate. Dann erstellst Du ein kurzes Video (3 bis 5 Minuten reichen voll und ganz), in dem Du erzählst, warum exakt Du DER Gewinner sein mußt. Dann postest Du das Video an die Fanpage (dazu mußt Du ein Fan sein!) von Magic Affiliate und machst „ein bißchen Wirbel“ für Dich. Denn es gewinnt eines der Videos, die am meisten geliked und geteilt werden. Ich bin mir sicher: Mit ein wenig Hilfe Deiner (Facebook-)Freunde ist das eine klitzekleine Herausforderung für Dich! Das war es schon! Also los, worauf wartest Du jetzt noch? Hier klicken, Fan werden und mit etwas Hilfe Deiner Freunde ein echter Magic Affiliate werden!

Verdienen Sie Geld mit Ebooks?

Vielleicht, vielleicht ein bisschen, vielleicht auch gar nichts.
Die Realität sieht doch eher so aus: Einige wenige haben den
Durchbruch geschafft. Alle anderen sind mehr oder weniger
gescheitert, obwohl sie alles richtig gemacht haben.
Sie sind doch Experte auf Ihrem Gebiet, haben ein Ebook
darüber geschrieben, alles beachtet was man Ihnen beigebracht
hat und dennoch hat es nicht geklappt.
In dem folgenden kostenlosen Video teilt einer der
bekanntesten „Internetunternehmer“ im deutschsprachigen
Raum, seine Geschichte über den Einstieg ins Coaching-Business.
Wenn Sie nun denken, es sei der Affiliate-König Ralf Schmitz,
dann muss ich Sie leider enttäuschen, nein es ist Daniel Dirks,
den Sie sicherlich auch kennen.
Viele Marketer und Webmaster denken, sie seien
z.B. im „E-Book Business“ oder im „Internetmarketing“
tätig.
Sie verkennen die große Chance als Coach, Trainer
und Berater wahrgenommen zu werden.
Vielleicht sind Sie im Coaching-Business, haben
es aber noch nicht wirklich realisiert. Oder Sie sind
erfahrener Berater, der in diesem Moment Geld verliert,
weil er im Internet nicht richtig aufgestellt ist.
Daniel Dirks behandelt in diesem Video
a) die Verquickung und die Abhängigkeiten zwischen
dem Coaching- und dem Infobusiness,
b) warum vielleicht vorherige „Geld verdienen im Internet“
eBooks und Kurse Sie auf den falschen Weg gebracht haben,
c) und mit welcher Produkt-Form tatsächlich das „große Geld“
verdient wird.
Lernen Sie jetzt, wie man ein kleines eBook-Business
in ein großes Coaching-Business verwandelt.
Nehmen Sie sich die Zeit und hören gut zu. Es
lohnt sich. Denn kaum ein anderer Internetunternehmer
hat so viele Projekte und so viele erfolgreiche Launches
durchgeführt, wie Daniel Dirks.
Das Video ist absolut kostenlos und unverbindlich

Was halten Sie von Daniels Video. Schreiben Sie mir doch
bitte Ihre Meinung per Kommentar, teilen Sie das Video
mit anderen und vergessen Sie nicht, auf Daniels Blog
zu kommentieren, vielleicht gewinnen Sie ja das iPad.

2. MONAT 3. LEKTION (6 VIDEOS)

Der Beweis

Ralf liefert uns in seinem 1. Video den Beweis was der Video-Autopiloten VideoCounter bewirkt.
Ralf zeigt uns das an einem Video eines Beta-Testers der bereits VideoCounter  umgesetzt hat.
In dem Zusatzvideo zeigt uns Olaf Heiseler wie die Installation funktioniert anhand eines
Videos, wo er seinen Bildschirm gefilmt hat.

PLR-Video gestalten

In diesem Video geht es darum, wie wir das von Ralf gelieferte PLR-Video einsetzen,
das ganze bearbeiten, an unseren Blog und unser Design anpassen.
Hier gibt uns Ralf die Möglichkeit, die Videos selber branden zu können.
Das PLR-Video habe ich auf meinen PC heruntergeladen. Es wird nun mit MAGIX, das
vorher heruntergeladen und installiert wurde, für unsere Zwecke gestaltet.

Zusatzvideo für die Social Media Einrichtung bei Youtube

YouTube ist inzwischen eingerichtet und das komplette Profil hinterlegt.
Jetzt verknüpfen wir YouTube noch mit verschiedenen Plattformen, damit jedes neue
Video von uns in die verschiedenen Media Social-Plattformen rüber transportiert wird.
Dies wird bei YouTube direkt veranlasst und nicht über den VideoCounter.

Video zu YouTube hochladen

Wie schon erwähnt, trennen wir YouTube von VideoCounter um die Videos mit unter-
schiedlichen Dateinamen zu benennen und dadurch unterschiedlich optimieren zu können.
YouTube benutzen wir auch in diesem Zusammenhang als Videohoster wenn man so will.

Videos per Videocounter.com verteilen

In diesem Video zeigt uns Ralf wie wir über VideoCounter unsere Videos hochladen.
Nach Eingabe der Videobeschreibung, Auswahl der Sprache, der Kategorie und der
Sichtbarkeit geht es weiter zum Upload und es dauert eine ganze Weile bis dieser
zu 100 % durchgeführt ist.
Nach Abschluss des Upload ist ds Video auf den einzelnen Plattformen verfügbar.
Bei einigen Plattformen dauert es auch etwas länger.
Ralf wird uns weitere PLR-Video zur Verfügung stellen. Dieses 1. Video sollte eigentlich
lediglich zur Übung dienen.

YouTube Videos in den eigenen Blog einbinden

In diesem Video zeigt uns Ralf, wie wir ein YouTube Video in unseren Blog einbinden.
Es ist wirklich eine ganz einfache Sache und mit ein paar Klicks geschehen.
Hiermit kann man seinen Blog aufwerten, indem man sehr viele Videos dort unterbringt.
Dies muss ich auch noch machen.
Man darf sich ja bei YouTube bedienen. Überwall wo der Button „Einbetten“ freigeschaltet ist,
darf man dieses Video auch auf dem eigenen Blog einbinden.
Hierzu den angezeigten Code kopieren und das Häkchen nur bei „Use old embe code“
gesetzt lassen.
Wir wechseln in das Dashboard unseres Blogs und legen einen neuen Artikel an und fügen
den kopierten Code ein. Achtung: das Eingabefeld muss auf HTML stehen. Fertig.
Sollte das Video zu groß sein, passe ich es noch an, in dem ich im kopierten Code die Größe
dementsprechend verändere und den neuen Code im Blog einfüge.
Bei der Größe 560 x 340 liegt man meist richtig.

Hier mein 1. PLR – Video:

Zum Geld verdienen einen Einblick in die Werkstatt des VIP-Affiliate-Club

Mein 2. Monat im VIP-Affiliate-Club

Nach einer längeren Pause bin ich nun im 2. Monat angekommen.
Wir beginnen mit einem Bonus-Video: Listbuildungs-Tricks

In sieben Videos lernen wir Listbuildung durch legalen „Videoklau“,
Abgabe von Gratisreports oder verschenken von Gutscheinen von Affiliate-Programmen.
Wir lernen, wie wir den „legalen Videoklau“ genau umsetzen und in den Responder
einbauen.
Ein Download für Ebooks, Scripte, Optin-Seiten usw. steht uns zur Verfügung, so das
Man sich nicht alles zusammen suchen muss, sondern direkt loslegen kann.
Einer der großen Vorteile des VIP-Affiliate-Club von Ralf Schmitz.

Traffic – Besucher ohne Ende mit kostenlosen Google-Tools!

Keine Webseite hat Erfolg ohne Traffic, also
qualifizierte und interessierte Webseitenbesucher!
Ich denke da sind wir uns einig, oder ?

Doch Traffic ist nicht gleich Traffic! „Schlechter“
Traffic sind Besucher die durch reinen Zufall auf
Deine Seite kommen und sich in der Regel weder
für den Inhalt Deiner Webseite, noch für das Produkt
interessieren, das Du verkaufst!

Extrem guter Traffic hingegeben sind Besucher, die
exakt das auf Deiner Webseite vorfinden, wonach sie
gesucht haben! Besucher also, die in der Regel kostenlos
über eine Suchmaschine wie Google auf Deine Webseite
gelangen!

Ich habe ein GRATIS-Traffic-Video-Coaching
entdeckt, mit dem Du lernst, exakt diese hoch-targetierten
Besucherströme auf Deine Webseite zu bekommen!

In sage und schreibe 7 hochwertigen und kostenlosen
Videos lernst Du Schritt-für-Schritt wie Du extrem
zielgerichtete Besucher Tag für Tag auf Deine Webseite
bekommst und zwar ohne einen einzigen Cent für Werbung
auszugeben!
Es spielt dabei absolut keine Rolle mit welchem
Thema sich Deine Webseite beschäftigt, ob Du Dein eigenes
Produkt oder Partnerprodukte promotest oder eine einfache
„Hobby-Webseite“ betreibst, dieses geniale Traffic-System
funktioniert IMMER!

Lass Dir diese einmalige Chance nicht entgehen, völlig kostenlos
ein so umfangreiches Traffic-Coaching abzustauben! Denn Du weißt
ja: Mehr zielgerichteter Traffic = mehr Umsatz = mehr Online-Erfolg!

Trag Dich in nebenstehendes Formular ein und Du bekommst sofort den
7-teiligen kostenlosen Traffic-Coaching-Videos-Kurs

Ich wünsche Dir viel Erfolg und alles Gute!

Mein 1. Monat im VIP-Affiliate-Club

Hallo, meine ersten Schritte im Internet könnt ihr nachlesen in meinen beiden Artikeln
„Aller Anfang ist schwer! Oder?“ und „Meine weiteren Schritte….“.
Durch den Kauf des Afffiliate-König 2 wurde ich für das Affiliate-Marketing interessiert.
Hier wurde der Grundstein gelegt. Da habe ich schon vieles gelernt und mein bisheriges
Wissen über dieses Thema gründlich revidiert.
Einem Partnerprogramm beitreten und den Partnerlink dann über Paidmailern oder in
Kleinanzeigen usw. zu promoten, das bringt gar nichts! Ich denke, das ist die Erkenntnis, die
mit Sicherheit viele gewonnen haben.
Als dann der VIP-Affiliate-Club von Ralf Schmitz beworben wurde, hab ich zugeschlagen
und ihn bestellt. Da ich die Produkte von Ralf kenne, habe ich mir gedacht: Diese Ausbildung machst du!

Das AutoCashSystem

Ich bin begeistert, wie Ralf das ganze aufgebaut hat. In 52 Wochenlektionen erklärt Ralf Schmitz von Grund auf wie Affiliate-Marketing funktioniert. Jede Lektion baut auf die andere auf. Ralf nimmt uns an die Hand und erklärt uns alles über das gesamte Internetmarketing anhand von Videos. Diese müssen lediglich nachgearbeitet werden. Alle erforderlichen Links werden zur Verfügung gestellt. Es ist enorm wichtig zu verstehen, wie das gesamte Internetmarketing funktioniert.
Und das beste ist, Ralf holt uns beim Standpunkt Null ab.
Hat man eine Frage, wird einem durch einen hervorragenden Support bzw. in einem
sehr lebendig geführten Forum oft in Minuten weiter geholfen. Eine Super Sache!

Was haben wir nun in der 1. Lektion (8 Videos) gelernt:
Nischen
In den ersten beiden Videos geht es um das Thema Nische. Was ist eine Nische, warum ist eine Nische so wichtig und wie finde ich eine solche Nische. Ralf stellt uns das richtige Tool
Vor und zeigt uns ganz genau seine Vorgehensweise, die wir dann nur nachmachen müssen.
Partnerprogramme
Nachdem wir unsere Nische gefunden haben geht es daran, hierfür auch passende Partnerprogramme zu finden. Hierfür zeigt uns Ralf 3 Wege.
Traffic-Kontrolle
Hier erklärt uns Ralf wie wir vorgehen müssen um festzustellen, ob unsere Nische überhaupt
monotarisierungsfähig ist, ob also in dieser Nische überhaupt Geld zu verdienen ist. Ist die Nische groß genug, haben die Interessenten auch genug Geld usw.
Domain finden
In diesem Video lernen wir, wie wir die richtige Domain finden.